Schließen
Leben mit AssistenzhundSpielzeit: 00:01:33

Einkaufen oder Bahnfahren in der Rushhour, wenn alle unterwegs sind, das ist für viele von uns ja total alltäglich. Es gibt aber Menschen, die haben eine Sozialphobie: Die können nicht unter vielen Menschen sein und die Gefahr ist hoch, dass sie eine Panikattacke bekommen. Was oft hilft, sind Assistenzhunde, die ihr Herrchen oder Frauchen auf Schritt und Tritt begleiten. Valentin Beige stellt eine junge Frau samt ihrem Assistenzhund vor.

  • Gesendet bei:

  • Antenne1
  • Radio7
  • RadioTON
  • dieneue
  • NRJ
  • NAL