Schließen
"kommen - schaffen - bleiben" - Gastarbeiter auf dem LandSpielzeit: 00:01:32

Das deutsche Wirtschaftswunder der 1950er Jahre wäre nicht möglich gewesen ohne die vielen Frauen und Männer, die in Südeuropa angeworben wurden und nach Deutschland kamen, als sogenannte „Gastarbeiter“. Und sie schafften nicht nur in den Industrieregionen, viele Gastarbeiterinnen und -arbeiter zog es aufs Land, wo es genau so viel Arbeit gab. Mehr dazu in einer neuen Dauerausstellung im Bauernhaus-Museum Wolfegg.

  • Gesendet bei: