Schließen
Entdeckungswege im "Tal der Tränen" bei Bad Buchau Spielzeit: 00:02:51

Nicht nur in Corona-Zeiten kann man vor der eigenen Haustür im Radio7-Land tolle Entdeckungen machen, z.B. seit diesem Sommer auf drei neu ausgeschilderten Entdeckungswegen im oberschwäbischen Bad Buchau am Federsee. Oder wussten sie schon, dass es dort ein „Tal der Tränen“ gibt, das jeden Abend im katholischen Nachtgebet „Salve Regina“ weltweit angerufen wird?

  • Gesendet bei: