Schließen
Wenn der Uropa in der Waffen-SS war Spielzeit: 00:01:54

Vor 75 Jahren am 8. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg. Die allermeisten von denen, die ihn aktiv als Soldaten mitgemacht hatten, leben nicht mehr. Darum kann man sie nicht mehr fragen, warum sie - und auch viele gläubige Christen - Hitlers Vernichtungskrieg mitgemacht haben. Lena Geiger, 17jährige Abiturientin, hat sich für den Wettbewerb "Christentum und Kultur" gefragt, warum ihr Urgroßvater damals Soldat in der Waffen-SS war.

  • Gesendet bei:

  • Antenne1
  • Radio7
  • RadioTON
  • 1077
  • donau3fm
  • NRJ
  • NAL