Schließen
Mariä Lichtmess - das Ende der Weihnachtszeit Spielzeit: 00:01:49

Beim Blick in eine Kirche und auf einen Kalender kann man am 2. Februar gleich zwei Überraschungen erleben: In der Kirche steht womöglich noch eine Weihnachtskrippe - und im Kalender der Feiertag "Mariä Lichtmess". Der 2. Februar bedeutete früher das Ende der Weihnachtszeit - darum bleiben Krippen so lange stehen. Was es sonst noch mit "Mariä Lichtmess" auf sich hat - das weiß Kirchenreporter Ralf Schöffmann im Gespräch mit Katharina Seeburger

  • Gesendet bei:

  • Antenne1
  • Radio7
  • RadioTON
  • 1077
  • donau3fm
  • NRJ
  • NAL