Schließen
Filmtipp: Ein verborgenes Leben Spielzeit: 00:04:50

Der neue Kinofilm "Ein verborgenes Leben" erzählt die Geschichte des österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der nicht mit der Waffe in den Zweiten Weltkrieg ziehen wollte. Wegen seiner Kriegsdienstverweigerung wurde der Familienvater 1943 hingerichtet. Weil er seinem Gewissen folgte, wurde er zum Märtyrer. 

  • Gesendet bei:

  • Antenne1
  • Radio7
  • RadioTON
  • 1077
  • donau3fm
  • NRJ
  • NAL