Schließen
"Erschreckend und beschämend" - Bischof Fürst zur Missbrauchs-Studie Spielzeit: 00:02:20

Am 25. September 2018 wird die neue Studie zum Thema „Sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche von 1946 bis 2014“ vorgestellt. Sämtliche 27 Diözesen in Deutschland wurden für diese unabhängige Studie untersucht. Mehr als 3600 Opfer sexueller Misshandlungen durch Priester und Ordensleute hat es gegeben. Wie Gebhard Fürst, Bischof von Rottenburg-Stuttgart, auf die Zahlen reagiert hat, hören Sie hier.

  • Gesendet bei:

  • Antenne1
  • Radio7
  • RadioTON
  • 1077
  • donau3fm
  • NRJ
  • NAL